Deutscher Amateur-Radio-Club - Ortsverband Düsseldorf, R01

Willkommen auf unseren Webseiten! Wir gehören zum Deutschen Amateur-Radio-Club e.V (DARC), der über 36.500 Mitglieder hat. Als Ortsverband im Distrikt Nordrhein (R) tragen wir den Distrikt-Ortsverband-Kenner (DOK) R01. Wir haben derzeit knapp 90 Mitglieder und Gastmitglieder.


Der Ortsverband betreibt zwei Stationen: Die Clubstation DL0DX und das 70 cm-Sprach-Relais DB0SJ.

Der Ortsverband hat zwei Frequenzen, auf denen die Mitglieder gelegentlich zu hören sind: 145,475 MHz (simplex) und auf 438,800 MHz (Ablage: -7,6 Mhz).

Die nächsten Termine

OV-Abend

Unsere monatliche Mitgliederversammlung ist an jedem dritten Donnerstag. Gäste sind willkommen.

Der nächste OV-Abend ist am 20. April 2017 um 20:00 Uhr.


Amateurfunk-Messe FUNK.TAG

Der DARC-Verlag veranstaltet am 8. April 2017 zum zweiten Mal den FUNK.TAG KASSEL:

Die letzten Ereignisse


Selbstbauwettbewerb 2017

Zu unserem OV-Abend im März 2017 fand unser jährlicher Selbstbauwettbewerb statt. Es waren 18 Personen dabei, von denen fünf ein selbstgebautes Projekt mitgebracht hatten. Jedes Projekt durfte fünf Minuten lang gezeigt und vorgestellt werden. Danach gab es Zeit für die Anwesenden, sich die Projekte genauer anzusehen und Details zu erfahren. Anschließend durften alle Anwesenden Gewinner-Punkte verteilen.

Dieses Jahr auf dem ersten Platz landete Maximilian (DB1MC) mit einem Akku mit eingebauter Elektronik für Lade-Kontrolle und Entlade-Schutz sowie einer PLC-Kommunikationsplatine für die selbstgeschriebene Auswerte-Software. Den zweiten Platz erreichte Marc (DM1MF) mit einem Kapazitäts-Messmodul für (unbeschriftete) SMD-Kondensatoren. Auf den dritten Platz kam Johanna mit einem aufgebauten Bausatz-Platinen-Paar mit einem amplitudenmodulierten LED-Sender und einem -Empfämger. Diese drei Plätze wurden mit je einem Gutschein prämiert.

Weitere Projekte waren eine mehrstimmige Melodie-Platine mit Atmel-Chip von Andreas (DC4AB) und eine Bauteilsammlung für einen Frequenz-Synthesizer von Vladimir (DL7PGA).

Zum Abschluss präsentierte Andreas (DC4AB) ein kleines, quanten-physikalisches Experiment mit einem Luftballon, der sich beim Auseinanderziehen aufwärmt und entropiebedingt beim Wieder-Zusammenziehen spürbar abkühlt.


Das Gewinner-Projekt von DB1MC: Akku mit eingebauter Elektronik,
Kommunikationsplatine und Auswertesoftware. (Foto: Andreas, DC4AB)

Ansprechpartner

Vorsitzender

Andreas Buchwald, DC4AB
Friedrichstraße 4 · 40699 Erkrath
Telefon: +49-211-598 27 41
E-Mail: dc4ab@darc.de

Stellvertretender Vorsitzender

Robert Ivnik, DO7II
Planetenstraße 37 · 40223 Düsseldorf
Telefon: +49-211-168 27 79
E-Mail: robert.ivnik@gmx.de

Hinweis zum Datenschutz

Diese Seite übergibt während Ihres Besuchs ein Sitzungs-Cookie an Ihren Browser. Das Cookie enthält eine Sitzungskennung und wird von Ihrem Browser verworfen, sobald dieser geschlossen wird. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert.